February 19, 2010
by Daniel Wüllner
0 comments

Neues aus dem (digitalen) Zettelwald Teil 1

Comic-Wissenschaft ist ein hartes Brot: Obwohl der Bedarf an wissenschaftlichen Publikationen in der Welt der wirklichen Bücher zunimmt, sind viele Wissenschaftler, Redakteure oder Enthusiasten auf Journals angewiesen, um ihre Forschung dem gediegen Leser anzubieten. In Deutschland scheint man noch gefühlte … Continue reading